Rizman Vinarija, Klek

Mit Rizman lebte vor rund 10 Jahren eine alte Weintradition in Kroatien wieder auf. Bereits der Urgroßvater der heutigen Generation der Familie Štimac baute Anfang des 20. Jahrhunderts Wein in Dalmatien an. Sein Spitzname „Rizman“ gibt dem noch relativ jungen Weingut in den Weinbergen rund um Komarna seinen Namen.

 

Anfang des 21. Jahrhunderts wurde mit Komarna eine relativ neue Weinregion in Dalmatien entwickelt. Auf rund 80 Hektar bauen 7 Winzer ihre Bio-Weine nach streng ökologischen Kriterien aus. Die Familie Štimac ist mit ihrem Weingut Rizman eine treibende Kraft für die Weiterentwicklung der neuen Weinregion und ein überzeugender Botschafter für die nachhaltige, qualitativ hochwertige Entwicklung des ökologischen Weinanbaus in Kroatien.   

 

Mit ihrem Enthusiasmus und ihrer Liebe zum Wein hat uns die Familie Štimac bei unserem Besuch auf Ihrem Weingut angesteckt. Die sehr lebendigen Weine aus den autochthonen dalmatinischen Sorten wie Plavac MaliPošip oder Tribidrag (Zinfandel) haben uns beeindruckt und mit dem sehr trinkfreudigen und sehr erfrischenden Pošip nehmen wir unseren ersten BIO-Wein in unser Programm. Ein Sommerwein „par excellence“.

Rizman Weine